home
+49 2941 948800

Walibo aktuell: Unsere Veranstaltungen in der Adventszeit, zu Weihnachten und Neujahr... Veranstaltungs-Highlights 2019

So könnte ein (Kurz-)Urlaub für Ihre Gesundheit aussehen – wobei Genuss und Gesundheit sich bei uns in Lippstadt-Bad Waldliesborn nicht ausschließen!

Wir wissen, wie sehr Sie in Ihrem Beruf bzw. im Alltag gefordert werden: stark beanspruchter Nacken und Rückenbereich bei mangelnder Bewegung. Auch fühlen Sie sich manchmal müde und abgespannt und sehnen sich nach einer kleinen Verschnaufpause. Deshalb unser Rat: Gönnen Sie Ihrem Rücken eine Auszeit! Genießen Sie das Gefühl Ihrem Körper, Ihrem Geist und Ihrer Seele etwas Gutes zu tun – lassen Sie die Seele so richtig „baumeln“. Das Schwimmen im „Gold von Bad Waldliesborn“ kann durchaus kleine Wunder bewirken: Abstand vom Alltag gewinnen, entspannt Stress abbauen sowie prophylaktisch der „Volkskrankheit Nr. 1“ entgegenwirken.

Wellness für Körper, Gaumen und Augen - ein möglicher Programmablauf, so könnte Urlaub in Walibo gehen:

  • Nach der Ankunft in „Ihrem“ Beherbergungsbetrieb nach Wahl am Freitag, gewinnen Sie per Pedes oder aber mit Hilfe einer Ortsrundfahrt mit dem „Walibo Express“ erste Eindrücke von Walibo. Dabei können Sie durchaus feststellen, dass die "kleine aber feine" Shopping- und Erlebniseinkaufszone immer mehr an Attraktivität gewinnt.

    Dazu trägt in erster Linie der Rewe-Buschkühle-Markt (die erste Adresse für exzellente Lebensmittel in unserer Region!) mit mehr als 2000m² Verkaufsfläche sowie integriertem Backshops mit Café sowie Bistro mit Mittagstisch sowie den Frischetheken Fleisch, Käse, Fisch, Obst, Backwaren und Wein bei – es wird ein Sortiment, das weit über die Grenzen eines Standartangebotes hinausgeht, geboten. Ergänzt wird das Angebot durch den Drogeriemarkt Rossmann mit den Abteilungen Schönheit & Pflege, Gesundheit & Fitness, Baby & Kind, Lebensmittel & Genuss, Haushalt & Technik/Fotoentwicklung sowie Tipps & Ratgeber, wie auch das Floristikfachgeschäft Wiedenhues. Für modisch Interessierte gibt es ein breites Angebot von der modern-leger und voll im Trend liegenden, bezahlbaren Boutique bzw. Bekleidungsgeschäft Stielbruch über Ernstings`s family bis hin zu den inhabergeführten, hochwertigen Fachgeschäften Glennemeier-Woman und Doris Moden. Für die ggf. erforderliche Versorgung mit finanziellen Mitteln unterhalten sowohl die Sparkasse als auch die Volksbank Zweigstellen in Walibo.

    Sie bringen in Erfahrung, dass ansonsten die „Hauptstadt“ – mit dem Fahrrad in ca. 15 Minuten zu erreichen – gerade mit der Altstadt und ihren vielen, urigen Kneipen und Cafès und der Einkaufsmeile „Lange Straße“ viel, viel mehr zu bieten hat. Sie fühlen sich wie ein „König“ und nehmen ein ebensolches im/am Biergarten/Bar des Hotel Jonathan zu sich. Abends lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen, bei einem 3-gängigen westfälisch-münsterländischen Candlelight-Dinner – entweder im Hotel Jonathan, im Restaurant Hubertushof, oder aber im Restaurant „Appelinus“ im Parkhotel Ortkemper.
  • Samstag, nach reichhaltigem Frühstück vom Buffet, geht’s – wie auch die nächsten Tage – zu Fuß oder aber mit dem Walibo Express zum Abtauchen in das „Gold von Bad Waldliesborn“, die 28-32°C warme Sole.

    Am Nachmittag können Sie u.a. den beliebten Cafès Birkholz oder Niermann einen Besuch abstatten. Auf dem Rückweg legen Sie eine Pause in Walibos guter Stube ein. Im Zuge der Feierlichkeiten „100 Jahre Anschluss des Badeortes Waldliesborn an die Bahnverbindung Lippstadt – Rheda“ am 1. Mai 2014 wurde „Walibos gute Stube“ im ehemaligen Bahnhof Bad Waldliesborn eingeweiht. Der ehemalige Bahnhof mit Walibos guter Stube ist somit wieder seiner ursprünglichen Bestimmung übergeben worden und dient seither nicht nur als kleine gastronomische Versorgung, sondern auch als Stätte, in der Wissenswertes über die Geschichte Bad Waldliesborns in Erfahrung gebracht werden kann, und als Start- und Zielort für die Fahrten des Walibo Express` zu Zielen in die Münsterländer Parklandschaft, nach Lippstadt, sowie des innerörtlichen Shuttleverkehrs.  
  • Sonntag, nach einem ausgiebigen Frühstück und dem anschließenden Aufenthalt in der Walibo Therme, ggf. tanken Sie in der großzügigen Sauna- und Wellnesslandschaft neue Kraft, genießen Sie am Nachmittag einem Spaziergang durch "Walibos" weitläufigen Kurpark und kehren ggf. in das „kleine & besondere Kurparkcafé Milchbar“ ein.

    Ein ereignisreicher Tag liegt hinter Ihnen, Sie haben die Natur genossen, die gute Luft, das Gold von Bad Waldliesborn, die Bewegung und möchten jetzt diesen Tag "angemessen" ausklingen lassen – bei einem guten Essen oder einem kleinen Imbiss, bei einem frisch gezapften Bier, einem Wein, einem Cocktail - allein, zu zweit oder mit Freunden. In einer stilvollen Hotel-Atmosphäre, einem gemütlichen Restaurant, Café, urigen Kneipe, Hotelbar oder Cocktailbar - dies ist sowohl in Walibo, als auch unserer „Hauptstadt“ Lippstadt möglich.  
  • Der Montag steht unter dem Motto "regenerieren, schwimmen, saunieren, eine kleine Stärkung nebenbei und noch viel mehr…" im Gesundheitszentrum Bad Waldliesborn. Hier befindet sich alles unter einem Dach: Die Klinik Eichholz, das (ambulante) Therapiezentrum und natürlich die Walibo Therme mit Bad, Sauna und Bistro Atrium. Und selbstverständlich befinden sich "Ihre" Massageräumlichkeiten ebenfalls unter diesem einen Dach!

    Um 14.00 Uhr steht dann die Fahrt nach Lippstadt (aufgrund ihres Wasser- und Brückenreichtums auch gern als das „Venedig Westfalens“ bezeichnet) mit der Möglichkeit zur Buchung einer historischen Stadtführung (ab 10 Personen) in Verbindung mit einem Stadtbummel an. Zur Stärkung empfiehlt sich vorab der täglich wechselnde Mittagstisch im Bistro-Café Atrium in der Walibo Therme wie auch im Bistro im Rewe Markt, der Ihnen Genuss von deftig bis exotisch für jeden Gaumen bietet. Seit April 2016 wird im ehemaligen Kurhaus Lindenhof aber auch chinesische, mongolische und japanische Küche angeboten - im Restaurant "Neue Welt". Und seit letztem Jahr sind zwei Pizzerien in Walibo beheimatet.

    Zurück in Walibo lassen Sie den Abend in der Cocktailbar Kajüte ausklingen. Dabei ist die Cocktailbar fester Bestandteil der regionalen Gastronomie-Szene und Eventkultur mit futuristischem Design bzw. Interieur – kleiner Hinweis am Rande: Hier gibt es im Übrigen auch die "Bundesliga" live zu erleben!
  • Dienstag leihen Sie sich ein Rad aus. Wer Lippstadt als Ausgangspunkt für Radtouren wählt, der kann sich auf abwechslungsreiche und überwiegend naturnahe Etappen freuen. Die Stern- oder Pättkesrouten führen durch die reizvollen Landschaften der südöstlichen Münsterländer Parklandschaft, entlang der faszinierenden Wasserwege und immer wieder durch hübsche Dörfer und Ortschaften. Gemeinsam mit dem ADFC Lippstadt wurden attraktive Radtouren (inklusive digitaler Kartenansichten und GPX-Daten) ausgearbeitet, die einerseits Erholung pur bieten andererseits auch für sportlich ambitionierte Radtouristen eine Herausforderung darstellen - je nachdem, wie lang der ausgewählte Radkurs ist. E-Bike-Nutzern steht am Haus des Gastes im Übrigen eine neue E-Bike Tankstelle zur Verfügung.
    • Unser Tipp: Sie radeln entlang der renaturierten Lippe mit Auenlandschaft, Wildpferden, Taurusrindern etc. zur traditionellen Gaststätte „Loesmann auf der Heide“ und lassen sich das typisch westfälische, deftige Gericht „ Fuhre Mist“ schmecken – dieses Gericht sollten Sie unbedingt probieren!

      Wer sich lieber chauffieren lassen möchte statt selbst in die Pedale zu treten, kann aber auch die rd. 1-stündige, kostenfreie Fahrt mit dem Walibo Express zum Landmarkt Floreana – das ländliche Einkaufsparadies in unserer näheren Umgebung – mitmachen. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit den leckeren, saisonalen Spezialitäten aus eigenem und regionalem Anbau wie unter anderem Erdbeeren, Himbeeren, Äpfel, Spargel, Obst, aber auch Backwaren, selbstgebrannte Spirituosen und vieles mehr für den Eigenbedarf oder als Mitbringsel einzudecken.  
  • Mittwoch steht – nach dem "regenerieren, schwimmen, saunieren…“ im Gesundheitszentrum Bad Waldliesborn – ganz im Zeichen des „Waliboer Verwöhn-Nachmittages“. Hier erhalten Sie Infos rund um „Ihr“ Walibo bei Kaffee, frischen Waffeln, Getränken aller Art, Musik … und Tanz. Für Sie als „Verwöhnplus-Gast“ ist alles „all-inclusive“. Lassen Sie sich ein paar nette Stunden in einer doch schon besonderen Atmosphäre bei  Kerzenschein, einem netten Plausch mit Ihrem Sitznachbarn, gemütlich das Tanzbein schwingend bei Oldies, Hits und Evergreens, nicht entgehen. Genießen Sie die „1a-Gastfreundschaft mit Verwöhnplus“. Ab und an wartet das Team der Touristik & Marketing GmbH auch mit weiteren Überraschungen auf.  
  • Donnerstag steht wieder unter dem Motto „regenerieren, schwimmen, saunieren…“.

    Gut entspannt startet um 14:00 Uhr der Walibo Express zu einer Halbtagesfahrt in die Münsterländer Parklandschaft. Mit unserer kleinen Bimmelbahn „Walibo Express“ (Kapazität bis zu 56 Personen, rd. 17 Meter lang, Abteil für Rollstuhlfahrer mit Rampe und einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h) sind wir nunmehr in die Lage versetzt, Ihnen auch die vorhandenen umliegenden touristischen Potentiale näher zu bringen. Ab Bahnhof Walibo zuckeln wir gemächlich durch die äußerst abwechslungsreiche, reizvolle und flach geprägte Landschaft der südöstlichen Münsterländer Parklandschaft vorbei an Feldern, Wiesen, Weiden, kleinen Wäldchen, Wallhecken sowie Flüssen und Bächen und erreichen entweder kulturelle Ziele oder typisch westfälische Gaststätten/Kotten.

    Lassen Sie sich von den unterschiedlichen Fahrten „typisch westfälisch“ in die Münsterländer Parklandschaft mit den Zielen "Landmarkt Floreana", "Landgasthaus Heitmeier in Wadersloh", "Museum Abtei Liesborn", "Zur Schleuse", zum "Landgasthof/Hofladen/Backhaus Hof Cramer Langenberg", "Landgasthof Biergarten Restaurant Seuten Titt, Wadersloh" oder zum "Landgasthof/Biergarten Karger, Wadersloh" begeistern. Selbstverständlich lässt sich unser „Walibo Express“ auch für Ihre ganz individuelle Sonder- bzw. Gruppenfahrt buchen. Informieren Sie sich hierzu bitte an der Tourist-Information und lassen sich Ihr ganz spezielles Angebot unterbreiten.  
  • Freitag geht’s leider nach 7 Übernachtungen wieder nach Hause – oder Sie verlängern, wenn möglich, Ihren Aufenthalt. Geht dies nicht, planen Sie zuhause angekommen sicher schon Ihren nächsten Aufenthalt in Walibo…!
     
  • Hier die in der Pauschale „Wellness für Körper, Gaumen, und Augen“ enthaltenen Leistungen:
    • 7 Ü/F im DZ nach Wahl
    • Täglich freier, unbegrenzter Eintritt ins Thermalsolebad „Walibo Therme“
    • Freie Nutzung „Walibo Express“
    • 2 x Rücken-/ 1x Hydrojet-Massage
    • 2 x Sauna für je 3 Std.
    • 1 x 3-gängiges westfälisch-münsterländisches Candlelight-Dinner
    • 1 x „Wat Deftiges“ in einem typisch westfälischen Kotten
    • 1 x Fahrt mit dem Walibo Express nach Lippstadt
    • 1 x Cocktail nach Wahl in der Cocktailbar „Kajüte“
    • Waliboer Geschenkgutschein
  • Mögliche Preise:
7 Übernachtungen
Preis ÜF Preis HP Preis VP
Preisgruppe I 491,- € 610,- € 645,- €
Preisgruppe II 432,- € 487,- € 525,- €
FeWo auf Anfrage - -