home

Walibo aktuell: GALA Oper - Operette - Musical "Die schönsten Melodien der Welt" am 31.07.2016 ...Das besondere Verwöhn-Wochenend-Angebot für alle Weinliebhaber und Genießer: Waliboer Tropfenfest Pauschale ... 2. Pfälzer Tropfenfest vom 12. bis 14.08.2016 ...Waliboer-Verwöhn-Nachmittage jeden Mittwoch ab 14:30 Uhr ... Neues Angebot für 2016: Unsere Fahrradpauschale "Verwöhn-Fit"

 Apfelfest in Bad Waldliesborn

Köstlichkeiten, Kulinarisches, Kunst, Kultur und Kinderspaß rund um den Apfel 


Impressionen vom Apfelfest 2014

 


Am dritten Wochenende im September, am Samstag, d. 19. und Sonntag, d. 20.09.2015, dreht sich dieses Mal wieder am und im Haus des Gastes alles rund um den Apfel. Im Mittelpunkt des traditionellen Festes im Heilbad – in diesem Jahr erstmalig wieder am und im Haus des Gastes – steht zum wiederholten Male das beliebteste Obst der Deutschen, der Apfel, der den Besuchern an beiden Tagen in seinen unterschiedlichsten Formen dargeboten wird.

  • Samstag:
    • 12.00 – 14.00 Uhr: Gerd Helfmeier´s Top Music
    • 15.00 – 18.00 Uhr: Erleben Sie das typische Big Band Repertoire von Jazz bis Unterhaltungs- und Tanzmusik mit der Big Band Bad Waldliesborn
    • während der musikalischen Pausen: Informationen und Geschichten, sowie Kinderaktionen rund um den Apfel von und mit Ulrich Bökenkamp
       
  • Sonntag:
    • 11.00 – 12.30 Uhr: Konzert mit dem Kurorchester Bad Waldliesborn
    • 14.00 – 18.00 Uhr: Rock `n´ Roll, der direkt vom Ohr ins Herz geht mit den „Rockin‘ Rebels“
    • 14.00 – 17.00 Uhr: Tombola des Zwergenstübchens
    • während der musikalischen Pausen: Informationen und Geschichten sowie Kinderaktionen rund um den Apfel von und mit Ulrich Bökenkamp

Apfelspezialitäten

Für das kulinarische Angebot sorgt, wie auch schon im letzen Jahr, das Köche Team des Eventservices Auer mit den typischen Reibekuchen mit Apfelmus. Zur Kaffeezeit wird den Besuchern hausgemachter Apfelkuchen angeboten. Außerdem gibt es einen Grill- bzw. Bratwurststand der Fleischerei Herbort und frisch gezapfte Bierspezialitäten der Lippstädter Brauerei Thombansen.

Äpfel und Apfelprodukte


Das Angebot der Apfelsorten ist wiederum riesengroß. Dafür sorgt der Apfelhof Floreana.

Wer den Apfel lieber pur genießen möchte, dem präsentiert der Apfelhof „Floreana“ aus Stromberg die feinsten Sorten. Das Angebot reicht von Elstar und Jonagold bis hin zu den schon älteren Sorten Cox-Orange und Boskop. Auch in flüssiger Form wird der Apfel zu finden sein. „Gestern noch auf dem Baum – heute schon im Glas“ unter diesem Motto serviert der Apfelhof gern auch frisch gepressten Apfelsaft, Liköre und Schnäpse. Ein Prickeln auf der Zunge versprechen selbst hergestellter Apfelwein und Apfelprosecco.

Kinderaktionen

 

Auch beim diesjährigen Apfelfest ist natürlich wieder an die Kinder gedacht worden. Wie schon im Vorjahr sollen auch hier wieder bei vielen Aktionen, die sich um das Thema „Apfel“ drehen, alle Sinne der Kinder angesprochen werden. So wird Herr Bökenkamp Geschichten rund um den Apfel erzählen und Spiele für die Kinder anbieten. Zum Beispiel: Wer beim Apfelschälen die längste Schale an einem Stück hat, gewinnt. Herr Allstadt wird am Sonntag in der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr sein Musikatelier öffnen. Auch Frau Oppel wird ihr Kunstatelier am Sonntag zu dieser Zeit öffnen und bietet „Radieren auf Tetrapacks“ an. Hierbei zeichnet man mit einer Radiernadel ein Bild auf die Innenseite einer Tetrapack-Fläche und es entsteht eine Druckplatte. Weiterhin bietet das Zwergenstübchen am Sonntag von 14-17 Uhr eine Tombola an, bei der es attraktive Preise zu gewinnen gibt. Sollte man dann noch nicht ausgepowert sein, kann man sich an beiden Tagen auf der Hüpfburg austoben.

Apfelvorträge

Der Lippstädter Baumspezialist Ulrich Bökenkamp, der auch Baumführungen und Baumradtouren in und um Bad Waldliesborn anbietet, wird wieder Vorträge halten, die sich „rund um den Apfel drehen“. Dabei wird der Fachmann auf die verschiedenen Apfelsorten, speziell auf alte Apfelsorten, auf das Pflanzen von Apfelbäumen, auf den Wert des Apfels als Nahrungsmittel, auf mögliche Krankheiten an Apfelbäumen, auf den Apfel als Mythos, auf Äpfel in der Bibel und Literatur und vieles andere eingehen.

Ausstellung von Apfelbaumsorten

Auch in diesem Jahr können die Besucher wieder einige Exemplare von Apfelbäumen der Bad Waldliesborner Baumschule Jürgenhake in Augenschein nehmen.

Großer Kunsthandwerkermarkt


Großer Kunsthandwerkermarkt mit rund 50 Ausstellern.

Parallel zum Apfelfest findet erneut wieder der große Kunsthandwerkermarkt mit vielen fantasievollen Ideen und Inspirationen statt. Sowohl in den Räumen des Haus des Gastes als auch davor bieten rund 50 Aussteller die Ergebnisse ihres Kunsthandwerkes an. Darunter befinden sich Floristik, Schmuck, herbstliche Dekorationen, Häkeltechnik, Tiffanykunst und vieles mehr.


Für das leibliche Wohl sorgt das Köche Team des Eventservices Auer.

Live-Musik zum Apfelfest


Das Kurorchester Bad Waldliesborn eröffnet am Sonntag das Apfelfest mit einem großen Konzert.

Natürlich darf zum diesjährigen Apfelfest die Musik nicht fehlen. Wir starten am Samstag in der Zeit von 12.00 – ca. 14.00 Uhr mit Gerd Helfmeier`s Top Music. Ab 15.00 Uhr wird dann die Big Band Bad Waldliesborn ein typisches Bigband-Repertoire von Jazz bis Unterhaltungs- und Tanzmusik darbieten. Am Sonntag um 11.00 Uhr eröffnet das Kurorchester Bad Waldliesborn den zweiten Tag des Apfelfestes. In der Zeit von ca. 14.00 – 18.00 Uhr werden die „Rockin‘ Rebels mit rockigen Lieder und Oldies auftrumpfen.

Wie auch schon im letzen Jahr heizen die Rockin`Rebels das Publikum mir rockigen Liedern ein.

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag laden die Bad Waldliesborner Geschäfte zum Einkaufsbummel ein. Beim Einkauf in vielen Geschäften dürfen die Kunden mit einer vitaminreichen Überraschung rechnen. Die Einzelhändler bieten ihren Kunden den „Griff in die Kiste“ mit frischen Äpfeln an.